EXXECNEWS, die Zeitung mit Kapitalanlage-News für Executives, veröffentlicht an dieser Stelle keine eigenen Nachrichten mehr, sondern den News-Ticker unserer Schwestergesellschaft DFPA. Um die Nachrichten komplett lesen zu können, besuchen Sie die DFPA-Homepage. Daneben können Sie DFPA-Nachrichten per App oder Newsletter beziehen.

Die Print-Ausgabe von EXXECNEWS erscheint weiterhin 14-täglich. Das Online-Archiv mit allen bislang erschienen Ausgaben im PDF-Format steht Ihnen hier weiter zur Verfügung. Sie können EXXECNEWS auch unentgeltlich per Newsletter beziehen. Bitte registrieren Sie sich unter: Onlinebezug.

02.03.2021 14:58 Uhr: J. Safra Sarasin-Gruppe meldet Wachstums- und Leistungssteigerung

Im Geschäftsjahr 2020 konnte die Schweizer Privatbank J. Safra Sarasin-Gruppe ihren Reingewinn um 5,3 Prozent auf 400,3 Millionen Schweizer Franken steigern (2019: 380,2 Millionen Schweizer Franken). Das verwaltete Vermögen stieg auf 192,4 Milliarden Schweizer Franken, dabei belief sich der Nettozufluss an Neugeldern auf 7,2 Milliarden Schweizer Franken. Der Betriebsgewinn legte im Jahr 2020 um 17,2 Prozent auf 546,3 Millionen Schweizer Franken zu (2019: 466,0 Millionen Schweizer Franken). Die Cost Income Ratio verbesserte sich auf 55,9 Prozent von 59,6 Prozent. Solide Bilanzsumme von 38,0 Milliarden Schweizer Franken mit substanziellen liquiden Mitteln in Höhe von 8,7 Milliarden Schweizer Franken per Jahresende 2020. Das Kernkapital der Gruppe erhöhte sich auf 5,4 Milliarden Schweizer Franken von zuvor 5,0 Milliarden; dabei lag die Kernkapitalquote mit 36,7 Prozent deutlich über den Anforderungen des Gesetzgebers.

01.03.2021 15:52 Uhr: Fonds Finanz: Makler erhalten Weiterbildungssiegel für IDD- und MaBV-Stunden

Der Maklerpool Fonds Finanz zeichnet seine Vermittler ab sofort für vollständig absolvierte Stunden gemäß der Vermittlerrichtlinie Insurance Distribution Directive (IDD) und der Makler- und Bauträgerverordnung (MaBV) mit Weiterbildungssiegeln aus. Damit können Makler ihre entsprechenden Fortbildungsaktivitäten gegenüber ihren Endkunden kenntlich machen. Als Voraussetzung für den Erhalt der Siegel müssen alle notwendigen Stunden ausschließlich über die Fonds Finanz als Bildungsdienstleister abgewickelt werden.

01.03.2021 14:49 Uhr: Neuer Head of Industrial & Logistics bei Colliers Deutschland

Per 1. März 2021 übernimmt Nicolas Roy die Rolle des Head of Industrial & Logistics beim Immobiliendienstleister Colliers Deutschland. Roy kommt von Europa Capital, wo er in den vergangenen fünf Jahren vom Standort London aus Transaktionen über alle Asset Klassen betreut hat. Sein Fokus lag auf Value-Add-Deals und Logistikinvestments, die in den letzten Jahren einen besonderen Schwerpunkt seiner Aktivitäten bildeten. Zuvor war er sechs Jahre lang bei KPMG im Bereich Mergers & Acquisitions - Real Estate tätig.

02.03.2021 16:11 Uhr: Partnerlounge und Green Benefit starten Zusammenarbeit

Im Zuge der anhaltenden Wachstumsstrategie erweitert die Partnerlounge, eine strategische Partnerschaft des Fondsvermögensverwalters Greiff Capital Management und der Service-Kapitalverwaltungsgesellschaft Hansainvest, das Fondsangebot zum 1. März 2021 erneut und begleitet die Green Benefit AG zukünftig als Vertriebsstelle. Das Team um Manfred Wiegel, Gründer von Green Benefit, bringt mit dem „green benefit Global Impact Fund“ den erfolgreichsten Aktienfonds des Vorjahres (plus 171,85 Prozent) in die Partnerlounge ein.

02.03.2021 15:41 Uhr: Ninety One startet Asien-Anleihefonds

Der Vermögensverwalter Ninety One hat den "Ninety One Asia Dynamic Bond Fund" aufgelegt. Damit ergänzt Ninety One seine Produktpalette im Bereich Schwellenländeranleihen. Verwaltet wird der Fonds von Victoria Harling und Alan Siow.

02.03.2021 14:49 Uhr: Scope: ESG-Fondsmarkt mit Rekordwachstum

Laut dem Analysehaus Scope ist die Zahl der neu zugelassenen ESG-Fonds in 2020 das sechste Jahr in Folge gestiegen – ESG steht für die Nachhaltigkeitsaspekte Environment (Umwelt), Social (Soziales) und Governance (Unternehmensführung). So wurden im vergangenen Jahr insgesamt 249 Fonds aufgelegt, die ESG-Kriterien erfüllen. Zwei Drittel der neuen ESG-Fonds werden aktiv gemanagt. Ein Drittel der neuen Fonds sind ESG-ETF.

26.02.2021 16:11 Uhr: Greenrock Energy AG: Hinreichend begründeter Verdacht für fehlenden Prospekt

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleitungsaufsicht (BaFin) hat den hinreichend begründeten Verdacht, dass die Greenrock Energy AG in Deutschland „4,5 Prozent Inhaberschuldverschreibungen „Greenbond“ 2020/2030“ ohne den erforderlichen Prospekt öffentlich anbietet.

26.02.2021 13:24 Uhr: Der neue "Fondsbrief" ist erschienen

Die aktuelle Ausgabe "Der Fondsbrief Nr. 379" des Informationsportals "Rohmert Medien" ist erschienen. Im Editorial kommentiert Fondsbrief-Chefredakteur Markus Gotzi die AIF-Umsätze aus dem Corona-Jahr 2020. Ein Minus von 15 Prozent hält er für nicht dramatisch. Außerdem: Hätte Jamestown seinen Fonds durchplatziert, wäre es wahrscheinlich gar nicht zu einem Ergebnis-Rückgang gekommen.

26.02.2021 11:47 Uhr: BaFin ermittelt gegen Nilsen Markets

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) stellt gemäß § 37 Absatz 4 Kreditwesengesetz (KWG) klar, dass Nilsen Markets keine Erlaubnis nach dem KWG zum Betreiben von Bankgeschäften oder Erbringen von Finanzdienstleistungen besitzt. Das Unternehmen unterliegt nicht der Aufsicht der BaFin.

26.02.2021 09:00 Uhr: Abschlussbericht des Sustainable Finance Beirat: ZIA mahnt Umsetzung mit Augenmaß an

Am 25. Februar 2021 hat der Sustainable Finance Beirat der Bundesregierung seinen Abschlussbericht vorgestellt. Das interdisziplinär besetzte Expertengremium hat dabei 32 Handlungsempfehlungen für unterschiedliche Bereiche wie Politikrahmen, Finanzprodukte oder Wissensvermittlung vorgestellt. Der Zentrale Immobilien Ausschuss (ZIA), Interessenverband der Immobilienwirtschaft, begrüßt das Ansinnen des Beirates, Deutschland als Vorreiter zu positionieren.

25.02.2021 13:01 Uhr: BVI fordert Politik zur finanzpolitischen Weichenstellung auf

Der deutsche Fondsverband BVI appelliert im Wahljahr an die Parteien, so schnell wie möglich Richtungsentscheidungen zu zentralen Finanzthemen zu treffen. „Deutschland hat einen beispiellosen Reformstau zulasten der Sparer“, so Hauptgeschäftsführer Thomas Richter. „Die Politik muss jetzt endlich handeln. Das betrifft die im Koalitionsvertrag vereinbarte Riester-Reform und die seit Jahren überfällige Entlastung der Kleinsparer.“

22.02.2021 13:38 Uhr: ZIA und weitere Verbände bewerten Wohnraumoffensive

Am Vortag der Bilanzkonferenz der Wohnraumoffensive trafen sich Experten aus der Immobilienwirtschaft auf Einladung der FDP-Bundestagsfraktion, um selbst Bilanz zu ziehen. Der Zentrale Immobilien Ausschuss (ZIA), Interessenverband der Immobilienwirtschaft, wurde dabei von Geschäftsführerin Aygül Özkan vertreten. „Das Neubauziel wird klar verfehlt werden“, so Özkan. Die offiziellen Zahlen des Statistischen Bundesamtes lägen zwar bisher nur für 2018 und 2019 vor, aber, so Özkan: „Die Fertigstellungszahlen haben nie die erforderlichen 375.000 neuen Wohnungen pro Jahr erreicht. Der positive Trend bei den Fertigstellungszahlen muss in den kommenden Jahren deutlich verstärkt werden.“

02.03.2021 17:02 Uhr: Empira: Assets under Management sollen auf sechs Milliarden Euro steigen

Der Investment- und Asset Manager Empira Gruppe setzt seinen Wachstumskurs fort. So sollen in den kommenden zwölf Monaten die Assets under Management von derzeit rund 4,2 Milliarden Euro (2019: 2,8 Milliarden Euro) auf insgesamt rund sechs Milliarden Euro anwachsen. Der Investitionsschwerpunkt liegt auf Wohn- und Büroimmobilien.

02.03.2021 16:04 Uhr: Verdion stärkt europäisches Investment- und Entwicklungsgeschäft in Skandinavien

Der paneuropäische Projektentwickler und Logistikspezialist Verdion hat sein europäisches Investment- und Entwicklungsgeschäft gestärkt und dazu Peter Michael Tetzlaff als Head of Investment – Nordics und Johan Nihlmark in der Funktion des Head of Business Development – Nordics ins Skandinavien-Team geholt. Neben dem Ausbau der Entwicklungspipeline plant Verdion Investitionen für den 316 Millionen Euro schweren Verdion „European Logistics Fund 1“ („VELF 1“, der im September 2020 voll platziert wurde.

02.03.2021 15:07 Uhr: Neue Crowdinvesting-Plattform Achtstein Invest bietet erstes Projekt

Ab sofort können Privatanleger ab einer Mindestsumme von 100 Euro in das erste Projekt der Crowdinvesting-Plattform Achtstein Invest investieren. Dabei handelt es sich um zwei Doppelhaushälften in Mönchengladbach-Wickrath mit jeweils 130 Quadratmeter Wohnfläche, die als Musterhäuser kurz vor ihrer Fertigstellung stehen. Das gesamte Projekt wird ausschließlich über Crowdfunding finanziert, eine Bankfinanzierung oder weitere Kreditmittel werden nicht aufgenommen.

02.03.2021 13:25 Uhr: Online-Weiterbildung für Berater

Die Vermögensverwalter und Asset Manager Acatis Investment KVG (Acatis), DJE Kapital (DJE) und Shareholder Value Management (SVM) setzen ihre Fondsgipfel-Roadshow in 2021 fort. Ergänzend bieten die Partner in diesem Jahr erstmalig ein bedarfsbezogenes Online-Weiterbildungsformat an. Die Fondsgipfel-Akademie richtet sich an professionelle Investoren, Berater und Makler der Bereiche Institutionell, Wholesale und Retail aus Deutschland und Österreich. Unterstützt werden die Partner von e-fundresearch.com als IT-Entwicklungs- und Medienpartner.

01.03.2021 15:07 Uhr: Online-Seminar zur Auflegung des HI-Green Bonds-Fonds

Die Kapitalverwaltungsgesellschaft Helaba Invest informiert am 9. März 2021 von 11:00 bis 11:45 Uhr in einem Online-Seminar Informationen über den Green-Bonds-Markt. Zudem erklärt Helaba Invest wie in der praktischen Umsetzung des „HI-Green Bond-Fonds“ vorgegangen wird.

01.03.2021 14:37 Uhr: Transparenzverordnung: Webinar-Aufnahme für Vermittler frei verfügbar

Am 10. März 2021 treten für alle Versicherungsvermittler und unabhängige Finanzanlagenvermittler durch die EU-Transparenzverordnung neue Pflichten in Kraft. Dazu und grundsätzlich zum Thema Nachhaltigkeit in der Finanzberatung führte der Bundesverband Finanzdienstleistung AfW mit Unterstützung der Standard Life Versicherung am 23. Februar ein offenes Webinar durch. Die sehr hohe Teilnehmerzahl zeigte das starke Informationsbedürfnis und Interesse in der Vermittlerschaft. Aus diesem Grund ist die Aufnahme aktuell auf der Startseite des AfW verfügbar.

02.03.2021 16:44 Uhr: Janitos stellt Vorstandsteam neu auf

Timo Hertweck (52) ist per 1. März 2021 zum Vorstandsvorsitzenden der Janitos Versicherung berufen worden. Er folgt auf Markus Lichtinghagen (54), der aus dem Vorstand ausscheidet. Dieter Klose (65) bleibt weiterhin Produktvorstand. Neu ins Vorstandsteam kommen zum 1. April 2021 Nina Duft (40) als Finanzvorstand und zum 1. Juli 2021 Emanuel Issagholian (34) als Verantwortlicher für IT und Operations.

02.03.2021 12:31 Uhr: R+V Versicherung wächst im Corona-Jahr stärker als der Markt

Die R+V Versicherung hat ihren Wachstumskurs im Corona-Jahr 2020 fortgesetzt. "Wir sind in allen Segmenten deutlich über Marktniveau gewachsen", sagt Vorstandsvorsitzender Norbert Rollinger. Das Beitragsvolumen der R+V Versicherungsgruppe kletterte 2020 im deutschen Erstversicherungsgeschäft um 7,5 Prozent auf 16 Milliarden Euro. Damit übertraf sie deutlich die Versicherungswirtschaft insgesamt, die um 1,2 Prozent zulegte, und gewann in allen Segmenten erneut Marktanteile hinzu.

02.03.2021 11:12 Uhr: Fusionierter Provinzial Konzern mit erfolgreichem ersten Geschäftsjahr

Der im vergangenen Jahr fusionierte Provinzial Versicherungskonzern blickt auf ein erfolgreiches erstes Geschäftsjahr zurück. „Wir freuen uns, dass wir trotz der Herausforderungen durch die Corona-Pandemie und die Fusion einen richtig guten Start als gemeinsamer Konzern hingelegt haben“, sagt Vorstandsvorsitzender Dr. Wolfgang Breuer.

02.03.2021 12:16 Uhr: DZ Bank Gruppe erfüllt ursprüngliches Ergebnisziel trotz Pandemiebelastungen

Die DZ Bank Gruppe hat im Jahr 2020 ein Ergebnis vor Steuern von 1,46 Milliarden Euro erzielt (2019: 2,66 Milliarden Euro). Damit hat die der Genossenschaftlichen FinanzGruppe zugehörige Allfinanzgruppe die Auswirkungen von Covid-19 gut bewältigt und das vor der Pandemie formulierte Ergebnisziel von rund 1,5 Milliarden Euro erfüllt.

02.03.2021 11:50 Uhr: RWI/ISL-Containerumschlag-Index: Welthandel kehrt auf Wachstumspfad zurück

Im Januar 2021 ist der Containerumschlag-Index des RWI und des Instituts für Seeverkehrswirtschaft und Logistik (ISL) nach einer aktuellen Schnellschätzung leicht auf nun 120,8 gestiegen. Der Containerumschlag scheint damit auf den Wachstumspfad von vor der Corona-Krise zurückzukehren. Die aktuelle Schnellschätzung für den Containerumschlag-Index stützt sich auf Angaben von rund 63 Prozent des im Index abgebildeten Umschlags.

01.03.2021 13:58 Uhr: Tolle Immobilien weiter auf Expansionskurs

Der Berliner Immobiliendienstleister Tolle Immobilien expandiert auch in der Corona-Pandemie weiter und hat drei neue Mitarbeiter eingestellt. Corvin Tolle, geschäftsführender Gesellschafter der Tolle Immobilien GmbH: „Ich freue mich sehr, dass wir uns gerade in dieser Zeit so verstärken können.“